Prenatal-Yoga

Im Prenatal-Yoga geht es mir darum, dass die Frauen in ihrer Schwangerschaft sich sportlich betätigen, um für die Geburt bestmöglich vorbereitet zu sein. Die Schwangerschaft ist wohl die aufregendste Zeit im Leben einer Frau. Der Körper verändert sich und die Frauen erleben eine Phase der Transformation – schließlich werden auch sie selbst „bei der ersten Geburt“ von der Frau zur Mutter geboren. In dieser Zeit ist es wichtig, dass die Schwangeren sich Momente der Ruhe und Entspannung schaffen, in denen sie losgelöst von jeglichen Verpflichtungen sind.

Mir ist aber auch wichtig, dass sie sich dennoch auch körperlich spüren dürfen und ihre Kraft ausbauen, da sie diese für die Geburt benötigen. Im Alltag schaffen es die Schwangeren oftmals erst in der Prenatal- Klasse, sich Zeit einzuräumen, um bewusst wieder in ihren Körper und die Verbindung zu ihrem Kind zu spüren. Durch modifizierte Haltungen des Prenatal Yoga, mittels Atemtechniken und Meditation werden Rückenschmerzen, Sodbrennen und hormonell bedingte Missstimmungen gelindert. Stress wird reduziert und das Wohlbefinden der Schwangeren gesteigert. Die Bindung zum ungeborenen Kind wächst und bereitet Körper und Geist auf die Geburt vor. Der Einstieg in meine Klassen ist jederzeit möglich, egal welches Trimester und ob Anfänger oder geübte Yogis.

Prenatal-Yoga Kursplan

Prenatal-Yoga
Donnerstag, 08. Dezember, 11:45 Uhr
Studio
75 min
15 Euro
Donnerstag, 08. Dezember, 11:45 Uhr
Online
75 min
13 Euro
Donnerstag, 15. Dezember, 11:45 Uhr
Studio
75 min
15 Euro
Donnerstag, 15. Dezember, 11:45 Uhr
Online
75 min
13 Euro

Anmeldung per Mail oder WhatsApp.